MikroDermabrasion

Dermabrasion ist ein absolutes „Muss“ für alle Anwendungen, bei denen Wirkstoffe nicht-invasiv in die Haut gelangen sollen. Es gibt die Basis für gute Penetration von Wirkstoffen.

Needling ist eine noch recht junge Methode zur Faltenbehandlung. Grundsätzlich werden beim Needling tausende von neuen Kanälen bis tief in die Haut geschaffen. Dabei wird die Epidermis durch feinste Nadeln aus Chirurgenstahl perforiert, das umliegende Gewebe angeregt und der Aufbau wichtiger Gewebestruktur-Elemente (z.B. Kollagen, Elastin und Hyaluron) aktiviert und reaktiviert. Nach der Behandlung ist die Haut sehr aufnahmefähig und Wirkstoffe können besser eindringen.

Anwendungsgebiete:

  • Falten
  • grosse Poren
  • verhornte und/oder vernarbte Haut
  • stark trockene Haut
  • Pigmentflecken
  • Hals und Dekollete
  • Orangenhaut
  • Hautunreinheiten
  • zur Akne neigende Haut
  • Straffung und Erneuerung des gesamten Hautbildes
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden